Zurück zum Blog

Hitzewelle

Ich liebe die Hitze und bin möglichst oft in der Sonne. Katzen stammen ja ursprünglich aus Ägypten und ihr alle wisst, wie heiß es dort ist ! Wir Katzen brauchen auch wenig Wasser und halten deshalb die Hitze gut aus. Mit Hunden ist das schon etwas ganz anderes. Hunde leiden oft unter der Hitze und man sollte sie nur am Morgen und Abend bewegen. Oft sehe ich sie hechelnd in unsere Tierklinik gehen, aber drinnen haben sie es dann gut - mit Klimaanlage und frischem Wasser zum Trinken.

Heuer dauert die Hitzewelle aber besonders lang. Sylvia und Rudi wollen mich immer dazu überreden, im Haus zu bleiben, weil es da kühler ist. Aber mich zieht es den ganzen Tag nach draussen, auch wenn ich da einen Döskopf bekomme. Ich möchte die Hitze speichern, der nächste Winter kommt bestimmt.

Hoffentlich merkt man meinem Blog heute den Döskopf nicht an!

Zurück zum Blog





am 29. Juli 2018 von Rossi

20160412_151709-1.jpg